Handelsware Tochter

Die Nachricht, dass vietnamesische Frauen, insbesondere die an der Grenzregion zu China,  (unter Zwang) nach China verheiratet werden, erreicht mich immer wieder.

Dass die Chinesen jetzt unter Frauenmangel leiden, ist der chinesischen Politik geschuldet, die jahrelang Mühe und Geld investiert hat, um die 1-Kind-Politk durchzuführen. Schuld daran ist aber auch die Gesellschaftsstruktur in China, in der Männer doch mehr „wert“ sind als Frauen. Das erinnert mich an Indien, wo jedes Jahr auch Millionen von ungeborenen Mädchen abgetrieben werden.

Vgl. http://www.zeit.de/2012/12/Indien-China-Geschlechtermord

Ich glaube, dass es in Vietnam nicht der Fall ist, dass Mädchen gezielt abgetrieben werden. Zumindest ist mir nichts bekannt.

Auf jeden Fall hier ein Video zu der obengenannten Thematik:

http://www.zeit.de/video/2014-08/3738222721001

In diesem Fall scheint keine Zwangsheirat vorzuliegen. Oder doch psychischer Zwang?

Es scheint, dass die Frau sich ganz gut mit der Situation arrangiert hat.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.