Friedliebende Palästinenser?

Dass die meisten Palästinenser doch nicht so friedliebend sind, wie hierzulande des Öfteren behauptet wird, dürfte jetzt mit dieser Umfrage bewiesen sein.

Der Untersuchung zufolge, die vom Palästinensischen Zentrum für Politik und Meinungsforschung in Ramallah veröffentlicht wurde und in Kooperation mit der Konrad-Adenauer-Stiftung entstand, würden 80 Prozent der befragten Palästinenser Attentate einzelner Palästinenser auf Israelis in Jerusalem und der Westbank unterstützen. Demnach heißen sie es gut, wenn andere Palästinenser versuchen, Israelis mit Messern anzugreifen oder Babys zu überfahren. Der Umfrage kann entnommen werden, dass die Bereitschaft zur Gewaltausübung und die Akzeptanz von Gewalt bei allen Befragten ein bisher unbekanntes Niveau erreicht haben. Diese schockierenden Zahlen würden vermuten lassen, dass trotz der gegenwärtigen relativen Ruhe in und um Jerusalem das Ende der neuerlichen Gewaltspirale noch nicht erreicht ist. Insgesamt wurden 1.270 Personen im Westjordanland und in Gaza befragt.

Natürlich repräsentiert  diese Umfrage nicht alle Palästinser im Westjordanland und in Gaza. Zumindest hoffe ich das…

http://www.zeit.de/politik/ausland/2014-12/israel-palaestina-anschlag-umfrage#player0

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.