Karneval ohne Charlie Hebdo

An sich ist die sog. fünfte Jahreszeit mir ziemlich egal. Aber diese Nachricht hat mich doch interessiert: Das Festkomitee des Kölner Karnevals hat entschieden, dass der Motivwagen zum Thema „Charlie Hebdo“ beim Rosenmontagsumzug in Köln nicht fahren wird.

So hätte die Hommage an die Meinungs- und Pressefreiheit aussehen können…

Das Motiv wurde öffentlich auf Facebook gewählt.

Am 22.01.2015 stand auf der Facebookseite der Narren noch diese tollen Worte:

…Der Entwurf setzt der Sprache der Gewalt die Sprache der Satire und der Karikatur entgegen…Natürlich gab es auch kritische Kommentare, ob man sich im Karneval überhaupt mit den Anschlägen in Paris beschäftigen dürfe. „Dazu sagen wir ganz klar ja, denn die Angriffe waren ein Anschlag auf die Meinungsfreiheit – im Karneval auch bekannt als Narrenfreiheit. Wir machen im Rosenmontagszug immer wieder auf politische und gesellschaftliche Missstände aufmerksam. Dass dies geht, ohne Menschen bloßzustellen oder gar ihre religiösen Gefühle anzugreifen, zeigt der von den Facebook-Nutzern ausgewählte Wagen vorbildlich.”

Nun wird es nichts mehr mit der Narrenfreiheit, zumindest in Bezug auf den Islam. Der Karre bleibt daheim.

Das Komitee verteidigte seine Entscheidung mit angeblichen Sicherheitsrisiken durch den Charlie Hebdo-Wagen. Man habe aber nicht auf etwaige Drohungen reagiert, sondern nur auf die Ängste und Sorgen der Menschen. Die Chef-Narren warfen die Frage in den Raum, ob sie auf die absolut öffentliche und transparente Abstimmung des Motivs hätten verzichten sollen.

Ob der Verzicht auf jegliche Anspielungen auf den Islam tatsächlich eine Anschlagsgefahr verringert, halte ich für zweifelhaft.

Aber jetzt habe ich einen Grund mehr, Karneval, Fastnacht, Fasnacht, Fasnet oder wie auch immer noch ein Stück mehr auf die Seite zu schieben.

In diesem Sinne: Kölle Alaaf!!! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.