Alles nur gefaked? Hejo, hejo…

Falls Böhmermann den angeblichen Stinkefinger des griechischen Finanzministers Giannis Varoufakis tatsächlich nur gefaked haben sollte, wäre es gemein. Aber ist Satire nicht immer ein Stück weit gemein?

Nachdem das ZDF mitteilte, dass das Video von Böhmermann wiederum auch nur ein Fake gewesen sein soll, ist die Verwirrung nun groß. Und das ist auch gut so. In einer Welt, in der man Mann/ Frau alles unter Kontrolle haben, alles auf den neuesten Stand sein muss, finde ich es zur Abwechslung entspannend, nicht zwischen „Sein“ und „Schein“ entscheiden zu können bzw. zu müssen.

Im Übrigen hatte ich den Eindruck, dass die „Öffentlichkeit“ sich über dieses sog. „Finger-Gate“ mehr aufgeregt hat als über die Tatsache, dass um uns herum Menschen abgeschlachtet und in die Luft gesprengt werden. Regiert Geld doch die (deutsche) Welt? Oder brauchen wir vielleicht gerade in solchen Zeiten so etwas „Banales“ wie einen Stinkefinger, um die wirklichen Probleme ertragen zu können?

Hier das Video von Böhmermann für die, die es noch nicht kennen:

http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/medien/boehmermanns-video-fake-am-mittelfinger-durch-die-manege-13493336.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.