Zehn Jahre nach Andischan: Rekonstruktion eines Massakers

In Usbekistan starben 2005 Hunderte bei einem Blutbad durch Regierungstruppen. In Kooperation mit CORRECT!V rekonstruieren wir das Massaker – mit Zeichnungen und einem Augenzeugen.

http://www.zeit.de/video/2015-05/4232306832001/usbekistan-zehn-jahre-nach-andischan-rekonstruktion-eines-massakers

Bislang ist nicht geklärt, was am 13.05.2005 in Andischan tatsächlich passiert ist und wie viele Menschen von den Regierungstruppen erschossen wurden.

Vgl. auch:
http://de.wikipedia.org/wiki/Unruhen_in_Usbekistan_2005
http://derstandard.at/1363710818175/Usbekistan-Das-verschwiegene-Blutbad-von-Andischan

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s