14-Jähriger muss wegen IS-Unterstützung ins Gefängnis

Ein Junge hatte IS-Verbindungsleute kontaktiert und soll zudem Anschläge in Österreich geplant haben. Ein Gericht verurteilte den 14-Jährigen zu zwei Jahren Haft.

http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2015-05/oestereich-islamischer-staat

In Österreich blüht nicht nur der Enzian, sondern auch die Vorliebe für den Terror. Allein aus Österreich sollen 200 Männer für den IS in den Krieg gezogen sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.