Eine Frau für eine Schachtel Zigaretten

Der Frauenhandel gehört zur Strategie des IS. Eine UN-Gesandte berichtet nun: Um Kämpfer anzuwerben, versklave die Terrormiliz im Irak und in Syrien massenhaft Frauen.

http://www.zeit.de/politik/ausland/2015-06/is-frauen-un-strategie

Wenn das Warten auf die 72 Jungfrauen im Paradies zu lange wird…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.