2 Gedanken zu “Israel nennt Atomabkommen historischen Fehler

  1. Im Atomwaffenabkommen hat die Islamische Republik Iran gegenüber dem Westen gesiegt. Der Iran ist trotz allen Bemühungen, dies zu unterbinden, doch eines Tages imstande, Nuklearwaffen zu fertigen oder zu besitzen, er wird sie von Nordkorea oder von Pakistan erhalten.
    Der Iran wird es nie aufgeben, sein Versprechen zu halten, Israel zu zerstören. Die Gründe sind „religiöser“ Natur. Mit einem katastrophalen Krieg kann das Erscheinen des „vermissten 12. Imams“ erzwunden werden. Muss sich Israel gefallen lassen, wegen diesem obskuren Weltbild zerstört zu werden?

    https://estherstagebuchauszichronyaacov.wordpress.com/2015/07/08/der-ehemalige-iranische-prasident-ayatollah-hashemi-rafsanjani-sagt-er-sei-zuversichtlich-dass-israel-von-der-weltkarte-verschwinden-wird/

    Dazu kommt auch die Tatsache, dass der Iran die Hitzbollah mit modernsten Waffen aus Russland unterstützt, in jeder gewünschten Menge. Eine Tatsache ist auch, dass der Iran aktiv Terror gegen Israel ausübt und ausgeübt hat.

    https://theangrypersians.wordpress.com/2015/07/14/islamic-republic-iran-and-plofatah-the-special-relationship/

    Der Iran ist auch im Umgang mit seiner eigenen Bevölkerung nicht zimperlich.

    https://theangrypersians.wordpress.com/2015/07/03/islam-in-iran/

    All diese Tatsachen lassen doch Zweifel an ernsthaften Bemühungen vom Iran zu, seine Beziehungen mit dem Westen zu verbessern. Die Islamische Republik Iran wird immer einen Ausweg finden: kein Muslim ist verpflichtet, auch nur ein einziges Abkommen oder Vertrag mit einem Ungläubigen einzuhalten, entsprechend dem islamischen Gebot der Taqiyya.

    Gefällt mir

  2. „Mit einem katastrophalen Krieg kann das Erscheinen des „vermissten 12. Imams“ erzwunden werden.“

    Hier ein interessanter Artikel, in dem auf ein Video Bezug genommen wird, das von der iranischen Regierung 2011 produziert worden sei:
    http://www.cbn.com/cbnnews/world/2011/march/iranian-regime-video-says-mahdi-is-near-/

    „The video claims that Iran is destined to rise as a great power in the last days to help defeat America and Israel and usher in the return of the Mahdi.“

    „I think it’s a very grave development,“ Mideast expert Joel Rosenberg, author of The Twelfth Imam, told CBN News, „because it gives you a window into the thinking of the Iranian leadership: that they believe the time for war with Israel may be even sooner than others had imagined.“

    Ich habe eine Hadithe (Überlieferung der Aussprüche und Handlungen des Propheten Mohammed) gefunden, das wie folgt lautet:

    „Der Tag des jüngsten Gerichtes (Endzeit) wird erst kommen, wenn die Muslime die Juden bekämpfen und töten; wenn sich der Jude hinter Steinen und Bäumen verbergen wird, dann werden die Steine und Bäume sagen: „Oh Muslim, Sklave Allahs, ein Jude verbirgt sich hinter mir, Oh komm und töte ihn.“ (Sahih al-Bukhari, 4:56:791,Sahih al-Bukhari, 4:52:177)

    http://www.usc.edu/org/cmje/religious-texts/hadith/bukhari/052-sbt.php
    http://www.usc.edu/org/cmje/religious-texts/hadith/bukhari/056-sbt.php
    http://bhigr.blogspot.de/2011/11/der-mahdi-israel-und-die-atombombe.html

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.