Totale Supermondfinsternis

Montagfrüh zwischen 4.11 Uhr und 5.23 Uhr wird es eine totale Supermondfinsternis geben, die von ganz Deutschland gut zu beobachten sein wird. Der Mond wird sich völlig im Schatten der Erde verstecken. Dadurch soll er kupferrot leuchten. Ein weiteres Highlight besteht darin, dass der Mond um 14 Prozent größer wirken wird.

Besonders im Südwesten Deutschlands sollen die Chancen auf einen klaren Himmel gut stehen. Dieses Spektakel wird es erst wieder im Jahr 2033 geben, also in 18 Jahren.

Hier ein kurzes Video der NASA, das die Entstehung einer totalen Supermondfinsternis kurz und knackig erklärt:

Auf ZEIT Online gibt es einen guten Artikel zu diesem Ereignis. Und ein Video.

Nachtrag:
Ich habe den Beitrag aktualisiert. Ich habe den Wochentag verwechselt. Jetzt ist ja erst Sonntagfrüh. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.