„Dass die Religion nicht über der Verfassung steht“

Seitdem jeden Tag Tausende Flüchtlinge nach Deutschland kommen, ist plötzlich wieder von Leitkultur die Rede. Aber wie soll eine deutsche „Leitkultur“ aussehen? In der Dezemberausgabe eröffnet Cicero die Debatte und lässt dazu viele prominente Persönlichkeiten zu Wort kommen. Heute schreibt Necla Kelek, was Leitkultur für sie bedeutet

Von Necla Kelek

http://www.cicero.de/berliner-republik/necla-kelek-leitkultur-ist-dass-die-religion-nicht-%C3%BCber-der-verfassung-steht

Ich finde es sehr interessant, wie „ehemalige Migranten“ die aktuelle Fküchtlingskrise und die damit einhergehenden Fragestellungen beurteilen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.