Preisverleihung an „Code Pink“ wird nochmals den Stadtrat beschäftigen

Die für Mitte April geplante Verleihung des „Wilhelmine-von-Bayreuth-Preises für Toleranz und Humanität in kultureller Vielfalt“ durch die Stadt Bayreuth an die US-Bürgerrechtsbewegung „Code Pink“ ist in die Kritik geraten. Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe wird den Stadtrat, der die Auszeichnung auf Vorschlag der Universität Bayreuth im Juli 2014 beschlossen hatte, in der kommenden Woche nochmals mit der Thematik befassen. Die Oberbürgermeisterin wird dem Gremium vorschlagen, von der Preisverleihung Abstand zu nehmen. [Weiterlesen]

Der Organisation „Code Pink“ wird vorgeworfen, antiisraelisch zu sein und die Auslöschung des Staates Israel zu propagieren. Indiz für die antiisraelische Position von „Code Pink“ ist ihre Teilnahme an einer Konferenz in Teheran im Jahr 2014. Auf dieser Konferenz sollen sich Antizionisten, Holocaust-Leugner, Verschwörungstheoretiker und Unterstützer der BDS-Boykott-Kampagne getummelt haben.

Und nun soll diese Organisation den mit 10.000 Euro dotierten sog. „Wilhelmine-von-Bayreuth-Preises für Toleranz und Humanität in kultureller Vielfalt“ erhalten. Intention dieses Preises sei die Auszeichnung von „Persönlichkeiten oder Personengruppen, die sich auf kulturellem, sozialem, politischem oder wissenschaftlichem Gebiet international um die kritische Reflexion europäischer Wertvorstellungen und die interkulturelle Verständigung verdient gemacht haben“.

Zu diesen „herausragenden“ förderungswürdigen Akteure  soll nach Ansicht der Universität Bayreuth auch die umstrittene Organisation gehören. Die Universität hat nämlich „Code Pink“ für die Auszeichnung vorgeschlagen. Haben die Verantwortlichen an der Uni zu viel von Richard Wagner und seiner antisemitischen Ideologie abbekommen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s