Benjamin Netanjahu: Reaktion auf Wahlsieg Trumps

Der amtierende Ministerpräsident Israels gratulierte Donald Trump im unten stehenden Video zu seinem Sieg im US-Wahlkampf.

Ich höre Netanjahu gerne zu, er hat offensichtlich einen sehr talentierten Pressesprecher. Meiner Ansicht nach sind seine Reden und Stellungnahmen bislang hervorragend. Sie sind in der Regel kurz, bringen dennoch die Inhalte und Positionen  treffend auf den Punkt. Ist das nur mein Eindruck?

Jetzt bleibt abzuwarten, ob Trump sich nach seiner Wahl tatsächlich für eine Anerkennung Jerusalems als „ungeteilte Hauptstadt Israels“ einsetzen will, wie er es zuvor versprochen hat.

PM Netanyahu Congratulates US President-Elect Donald Trump

Auch bleibt abzuwarten, wie das Machtgefüge in der Welt sich durch diesen vermeintlich überraschenden Sieg Trumps neu zusammensetzen wird. Wird Trump jetzt ein BFF von Putin? Können Trump und Netanjahu dann noch BFF sein? Netanjahu ist nämlich kein BFF von Assad, da Assad vom Erzfeind Iran unterstützt wird, wohingegen Putin ein BFF von Assad ist. Einfach eine verrückte Welt, in der wir leben.

Wie dem auch sei, wir werden zukünftig an den 08. November 2016 als einen Tag zurückdenken, an dem unsere Welt begann, sich völlig neu zu definieren.

2 Gedanken zu “Benjamin Netanjahu: Reaktion auf Wahlsieg Trumps

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.